Fragen & Antworten

Andreas, warum bist Du dabei?

Bildschirmfoto der Videoaufnahme. Miniaturfiguren schauen auf eine große Leinwand.

Lutz hat Andreas Koch befragt was ihn bewegt zum Barcamp Rhein-Neckar zu kommen. Im folgenden Video spricht er darüber, was für ihn das Barcamp ausmacht:

Warum Andreas Koch aufs Barcamp geht
Dieses Video ansehen auf YouTube.
Beim Abspielen dieses Videos werden Daten, z.B. Deine IP-Adresse an YouTube übertragen.

Text des Videos

Warum kommt Andreas Koch aufs Barcamp Rhein-Neckar?

Kann ich loslegen? Ich gehe deshalb aufs Barcamp, weil man dort auf eine Art und Weise ein Format hat, bei dem sich Menschen begegnen können und gemeinsam miteinander Ideen teilen können. Bei dem die Kreativität im Sinne von Unterhaltung, im Sinne von Gespräch, als auch im Sinne von Miteinander in einer freien Art zustande kommt. Darüber hinaus ist es so, dass dieses Barcamp auch das Miteinander fördert, im Rahmen Visionen, Challenges und Changes.Und dadurch die kreativen Leute eine wunderbare Möglichkeit haben, sich und andere Talente kennen lernen zu können. Im April ist es gell?“

Zum Video

Titel: „Warum Andreas Koch aufs Barcamp geht
von lutzland
Lizenz: CC-BY 3.0

Schreibe eine Antwort