Allgemein

Wirst Du unser Engel sein?

Hier sieht man das vorbereitete Dezernat 16 (Foyer1), das auf die ersten Barcamp-Teilnehmenden wartet

Die Tickets für das Barcamp sind draußen. Und auch in diesem Jahr gibt es die Möglichkeit, sich ein Engelticket zu sichern. Aber was ist das überhaupt, ein Engelticket?

Muss man dafür bereits Engel sein? Wie definiert die zweifellos objektive Barcamp-Orga „Engel-Sein“ denn? Und was erwartet Dich als Engel, wenn es nicht Harfenmusik ist? (Spoiler: Es ist nicht Harfenmusik)

Diese drängenden Fragen wollen wir gerne beantworten. Zunächst eine Entwarnung: Sich ein Engel-Ticket sichern bedeutet nicht, auch im christlichen Sinne ein Engel sein zu müssen. Puh. Engel sind vielmehr Teilnehmende, die uns eine gewisse Zeit ehrenamtlich unter die Arme greifen.

Was heißt das genau?

Helfende Hände, ohne die diese Veranstaltung nicht funktionieren kann. Für Barcamp-Erstlinge ideal, um direkt Anschluss zu finden, nette Menschen kennenzulernen und sich auch ohne eigene Session einzubringen. Denn in einem kurzen Treffen, bevor das Barcamp offiziell startet (Engel-Einweisung), bekommst Du eine Aufgabe zugeteilt. Du kannst dann z.B. dafür sorgen, dass es auf den Stockwerken genügend Getränke gibt. Oder Ansprechpartner_in sein, wenn den Vortragenden ein Stuhl, ein Stift, ein Adapter fürs Laptop fehlt. Die Orga auf ein Problem hinweisen und so für schnelle Hilfe sorgen. Mal kurz neuen Kaffee holen, oder ein paar frische Tassen organisieren. Auch am Empfang für Zu-spät-Gekommene saßen beim letzten Barcamp Rhein-Neckar unsere Engel. Ohne sie wäre alles doof gewesen. Ehrlich!

Schränkt mich das Engel sein ein?

Engel sein heißt in keinem Fall, das Barcamp nicht oder nur eingeschränkt genießen zu können. Denn die Engel-Arbeit lässt natürlich genügend Zeit zum Zuhören, Quatschen, Netzwerken. Aber in einer bestimmten Zeit, Deiner „Schicht“, erklärst Du Dich bereit, uns unter die Arme zu greifen. Was uns wiederum entlastet und bei den Teilnehmenden des Barcamps wahnsinnig gut ankommt. So haben wir nach dem letzten Barcamp Rhein-Neckar für absolut nichts so viel Lob bekommen wie für unsere Engel – Lob, das wir selbstverständlich weiter gegeben haben. 😃

Also, wenn Du uns gerne tatkräftig unterstützen würdest, sei doch einfach unser aller Engel! Tickets gibt es hier. Natürlich auch normale Barcamp-Tickets sowie Fördertickets. Auch über finanzielle Hilfe sind wir jederzeit sehr dankbar! Und wenn Du noch ein wenig mehr über dieses ominöse Engel-Sein erfahren möchtest, schreibe unserem Oberengel Ingo (scytto(at)me.com) eine kurze Mail.

(Zum Beitragsbild: Noch sind die Stühle leer. Aber bald, bald …!)

Schreibe eine Antwort

Theme von Anders Norén